BVB überrollt FC

Der Bundesligafehlstart ist nach der 5:0-Klatsche gegen den BVB besiegelt. Der FC hat in vier Spielen ganze 0 Punkte eingefahren. Fazit: 18. Platz. Natürlich waren drei der vier Speile Auswärtsspiele. Und gegen Gladbach und den BVB kann man durchaus verlieren, ohne rot zu werden. Auch in Augsburg sehen wir leider immer schlecht aus. O.K., verbleiben also noch drei Punkte, die man gegen den HSV liegen ließ. Aber dennoch muss man sehen, wie wir aufgetreten sind. Erschreckend schlecht in der Defensive. Ungefährlich und unpräzise in der Offensive. Es ist keine Spielidee zu erkennen. Cordoba ist vorne auf sich alleine gestellt. Zudem kann er Modeste nicht 1:1 ersetzen. Das war aber eigentlich jedem klar. Komisch, dass dennoch kein zweiter Stürmer installiert wurde. Jetzt beginnen zwei wirklich wichtige Wochen für den FC. Am Mittwoch in Müngersdorf geht es gegen Eintracht. Am Sonntag ruft Hannover 96. Dann Zwischenstopp Europapokal: Roter Stern Belgrad gastiert übernächsten Donnerstag in Köln. Danach dann wieder Bundesligaalltag im RheinEnergieSTADION gegen Leipzig. Zwei Wochen, die sicher auch darüber entscheiden, ob Stöger weitermachen darf. Es wird sehr spannend.

Der Bock schießt den Vogel ab

  • Was mich wurmt, dass ausgerechnet jetzt Nartey ausfällt. Wäre eine spielerische Option gewesen.
  • Augsburg Platz 3. Hast Du mal eine Vomex?
  • Meine große Rettungshoffnung rollt in den OP. #Nartey #effzeh
  • Das war es dann wohl mit den paar netten Jahren Fanfreundschaft. #Protestundso
  • Ein-Sturm-Lösung ist ein Witz. Mit dieser Strategie steigen wir ab.
// Zu Twitter

Unforgettable

Was die ca. 20.000 Kölner Fans, die nach London gereist sind, erlebt haben, werden sie nie vergessen ... // Weiter

Fehlstart ud Transferlöcher

Der FC startet mit zwei Niederlagen in die falsche Richtung durch. Selbst in Überzahl konnten die K ... // Weiter