Das nächste Endspiel bitte

Nach dem BVB-Spiel ist die Stimmung ein bisschen geknickt. Schließlich hat man den Dortmunder Siegtreffer sehr spät kassiert. Zudem haben die anderen Tabellennachbarn viel oder ein wenig gepunktet. Das rettende Ufer ist wieder weit weg. Aber man sollte den Kopf weiter oben halten. Eine weitere Siegesserie kann den FC wieder ranspülen an das gefühlt Unmögliche. Frankfurt und Hannover schlagen, dann noch ein Punkt in Leipzig, dann sähe die Welt wieder ein bisschen besser aus. Die Mannschaft will. Das sieht und spürt man. Zudem hat sich das Spiel insgesamt seit Ruthenbeck verbessert. Also, weiter dran glauben.

// Zurück zur Übersicht